Nick in training to qualify for the Ironman World Championchips in Kailua-Kona Hawai'i one day - the training blog!

Montag, 10. Juni 2024

jetzt aber hoffentlich wirklich

genesen!! Mann Mann Mann! Schon ganze drei Wochen quäle ich mich jetzt mit diesem blöden Husten rum! Gestern war der erste Trainingstag, mit dem man mal wieder einigermaßen zufrieden sein konnte! Zuerst stand ein HIIT Radtraing auf dem Plan, anschließend noch ein lockerer 1:45 Stunden Lauf.


So sieht das aus, was mein Radcomputer während des HIIT Trainings aufzeichnet! 
Es ist leider nicht möglich, sich über die komplette Dauer des einzelnen Intervalls genau an den vorgegebenen Watt-Wert zu halten. Deshalb ist die Kurve so extrem zackig!
Dass mir ein Vogel noch vor dem Start der Radrunde auf den Lenker geschissen hat, werte ich als gutes Omen für die weitere Vorbereitung! 😎


Sonst war ich nächste Woche 2 Tage beruflich mal wieder im Lufthansa Hotel in Seeheim! Dort wo früher - vor Corona - immer die Erdinger Elite-Camps stattgefunden haben. Immer an Pfingsten mit Nicole und Lothar Leder! Immer wieder schön da. Und so schade, dass diese Camps nicht mehr durchgeführt werden.
Hin- und Rückfahrt jeweils über Worms. Bei gutem Wetter und eingehüllt in den Duft der blühenden Linden überall! Hammer!! 😍











 

Montag, 3. Juni 2024

Genesen - endlich

Nachdem ich die ganze letzte mit einem hartnäckigen bösen Husten zu kämpfen hatte, und deshalb quasi nicht geschlafen habe, bin ich seit gestern wieder im Training! Es war zwar nur ein kurzer Ritt zur Vor-Tatort-Zeit, aber immerhin habe ich mal wieder auf dem Rad gesessen. Erfolgreich. Durchaus kraftvoll im Antritt. 😎Und zufrieden hinterher, dass es wieder geht, mit der Bewegung.

Ab heute steige ich wieder in den Trainingsplan ein. 50 Minuten soll locker gelaufen werden. Ich bin bereit!