Nick in training to qualify for the Ironman World Championchips in Kailua-Kona Hawai'i one day - the training blog!

Montag, 21. November 2022

Pollinger

Samstag war es noch nebelig, nass und trübe, aber am Sonntag schien schon wieder die Sonne!! 😌 na, sagen wir: ein bisschen. Oder: noch nicht gleich, aber später! 😬
Am Samstag mit Polly 2 Stunden rund um den Humbergturm gewandert:



Und weil es so schön war, da oben im Stadtwald, hab ich am Sonntag den Humbergturm noch einmal beehrt. Genau genommen sogar zweimal! 17 Kilometer Trailrunning mit über 300 Höhenmetern. Anstrengend schön war es! Ich war danach auch nicht so groggy, wie ich es noch vor ein paar Wochen gewesen wäre! Man merkt, dass es voran geht .....

 

Zum Wochenabschluss war ich abends mit Carsten und Erik noch für 1.650 Meter im Pool im Azur! Dann war es auch genug. 😊


Freitag, 18. November 2022

4 raus - 3 rein

die Schlafenszeiten waren diese Woche etwas verkürzt!   Mittwochmorgen vor 4 raus, weil ich der Shuttlebus zum Flughafen war, Donnerstag auf Freitag Nacht erst um halb 3 rein, weil die Abreise aus Frankfurt vom The Cure Konzert in der Festhalle nicht ganz geschmeidig lief. Die verkürzte Nachtruhe hat sich aber beides Mal gelohnt: Töchterchen war dankbar, das Konzert war super!! 😃


Da ich bis Mittwoch auch noch eine Rotznase hatte und mich ganz dägisch gefühlt habe, war nach der montäglichen Outletics Runde nix mehr mit Training! Wegen dieses Trainingsdefizits und weil man - zumindest ich 😉- nach einem solchen Event, wenig Schlaf und trübem Wetter immer ein bisschen durchhängt, bin ich gegen ein Uhr mit dem Rad los - trotz der nur 4 Stunden Schlaf und einer zweifelhaften Wettervorhersage. 😬 Der Lohn: Neue Wege, auf denen für 10 Minuten sogar die Sonne etwas schien 😎, ein Kaffee, begleitet von einem Apfelstrudel 😎😎, an der Kneispermühle und eine ordentliche Portion Gulasch mit Nudeln hinterher 😎😎😎. Alles richtig gemacht! Jetzt bin ich rechtschaffen müde, wie man so sagt. Gute Nacht 😘💤🌙😴 






Wie man hier sieht, kann man mit meiner Mawis „Allzweckwaffe“ auch Gravel!! Nur den Slicks mangelt es etwas an Grip im feuchten Laub! 🤷🏻‍♂️ da muss man mal drüber nachdenken 🤔 

Ah! Nochwas!! Hatte heute meine neue Jacke im neuen ERDINGER Team-Design an! Sehr gutes Teil! Hat wie Strudel und Gulasch zum Wohlbefinden beigetragen 🤪

noch ein paar ZDF, dann ist Schluss: 75 Kilometer, 750 Höhenmeter, ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit und ein verdrecktes Rad.

Over and out! 🙋🏻‍♂️



Sonntag, 13. November 2022

Wenn es 25 werden sollen

dann kommt’s einem zu Gute, dass man schon eine Weile hier unterwegs ist, in der Heimat! Dann läuft man nämlich einfach eine 25 Kilometer Runde - über die Alte Eiche! 😃 Punktlandung, sozusagen: Nach 25,04 Kilometern war ich wieder zurück! 




Und Spaß hat’s gemacht!! Ich bin die Strecke im konstanten Tempo und super stabil im Mittelteil gelaufen! 💪🏻
Bin sehr zufrieden! 😊🤗
Damit ist der erste lange Lauf in der Vorbereitung auf den Bienwald Marathon im Kasten! Ja, ich bin angemeldet. Am 12. März ist Raceday!! 




Stalaktiten

Aber sonst war ich einigermaßen fleißig! 😃 ich bin nur irgendwie gar nicht zum Bericht gekommen….. deshalb gibt es jetzt eine „kleine Triathleten-Trainings-Wochenschau“!

Auf dem Nachhauseweg am Freitag über die Pörrbacher Höhe und an der Tropfsteinhöhle vorbei hing der Nebel immer noch richtig dick im Wald! Und im Radler. 😬 Vor allem im Radler-Bart! Und dann hat es überall getropft! Nicht nur in der Höhle!! Und wenn der Weg nach Hause länger gewesen wäre, wer weiß, ob sich da nicht auch was gebildet hätte, am Bart unten! 🤪🤪 Die Höhle ist übrigens absolut sehenswert für Kinder! So als kleiner Abenteuerausflug mit Taschenlampe und Gummistiefeln! 👌🏻 



Montag und Donnerstag war wie gewöhnlich Outletics-Tag, Dienstag und Donnerstag bin ich in der Mittagspause zweimal ein kurzes Stück gelaufen und Mittwoch sind Fünfzehnhundert Meter geschwommen worden im Azur! Was soll ich sagen!? 😊 es geht voran! Ich bin unter anderem 5 x 200 Meter geschwommen. Und tatsächlich schwimme ich die inzwischen in 3:30 Minuten ohne, dass ich einen Bademeister Rettungseinsatz provoziere, weil ich danach japsend am Beckenrand hänge! 😎 Macht Spaß gerade!! Vielleicht heute Abend noch ne Runde. Jetzt wird erstmal gelaufen! 

Schönen Sonntag !! 😘

Sonntag, 6. November 2022

War ja auch nicht sooo schwierig 🤗

 Ich bin die 7 Fackellauf-Kilometer im Schnitt in 4:23 Minuten pro Kilometer gelaufen. Das entspricht einer Zielzeit von 30:30 Minuten und damit wäre die Quersumme 3 die angepeilte und die richtige gewesen! Hat also alles gut geklappt und ich bin auch sehr zufrieden mit dem Lauf, der Zeit und dem Ergebnis! 🤗😊 Quersumme 11, also eine 29 vorne, war zwar gestern nicht drin, aber ist auf keinen Fall schon komplett außer Reichweite. 💪🏻 Wenn ich jetzt dran bleiben kann …. Mal sehen, wie es dann am Silvesterlauf aussieht! 😃

Meine Garmin Laufuhr hat für heute - nach der Anstrengung gestern (und eine Anstrengung war es trotzt allem schon! Zeigt auch der Durchschnittspuls von 166) - eigentlich Trainingspause vorgeschlagen. Aber das Wetter war heute Morgen zu schön. Also aufs Rad. Meine Beine haben an den vielen Steigungen hinter Otterberg in der alten Welt jeweils eine extra Einladung gebraucht, mitzumachen, aber scheee war’s trotzdem. 😊 60 Kilometer, 750 Höhenmeter sind’s geworden.





Samstag, 5. November 2022

Vorab Streckenbesichtigung! 😬

Das letzte Mal „Fackellauf beim TV Rodenbach“ ist ja immerhin schon ein Corona Zeitalter her! 😬😬 Und man will sich ja auch nicht verlaufen im Dunkeln. Fackeln hin, Fackeln her! Deshalb, und um die Beine ein bisschen auszuschlenkern, bin ich nach Rodenbach geradelt und dort teilweise die Strecke, die heute Abend gelaufen wird, abgefahren. Kurz über 7 Kilometer sind es im Ziel später. Die ersten 3 geht es stetig bergauf und, nach einer kurzen Downhill Passage, dann wellig zurück an die Turnhalle. Mal sehen! Zufrieden wäre ich, wenn die Quersumme der Minuten der Zielzeit gleich 3 oder gleich 11 wäre! 🤪🤪🤪 kleiner 11 ist illusorisch, und größer 3 will ich vermeiden. Wird aber nicht leicht, befürchte ich! Ihr könnt ja mal tippen, welche Zeit ich haben werde!! 😃




Donnerstag, 3. November 2022

An guten und an schlechten Tagen

und außerdem bei jedem Wetter: Montag und Donnerstag ist outletics-Tag!! Und das schon seit mindestens vier Jahren! Und in einem eingeschworenen Team!! 😍 Heute Abend zum zweiten Mal im Volkspark an der neuen „Sport-Box“. Hier ein Artikel zu diesem Angebot aus Die Rheinpfalz: https://www.rheinpfalz.de/lokal/kaiserslautern_artikel,-sportbox-bietet-ausrüstung-für-freizeitsport-im-volkspark-_arid,5420185.html



Bringt mal wieder ein bisschen Abwechslung ins Spiel - und Muskelkater an unbekannten Stellen!! 🤪🤪

Sonst steht am Samstag der Fackellauf beim TV Rodenbach an! Mal sehen, ob die Beinchen auf den 7 Kilometern unter 30 Minuten bleiben wollen! Der Kopf und der Geist sind jedenfalls bereit! 😬😉